Zum Artikel springen

Spannende Links, Bücher, Audios und Videos

Entweder weil sie direkt mit den Themen von Männern und deren Potentialentfaltung zu tun haben oder weil sie mich inspiriert haben.

Außerdem stelle ich ihnen einige meiner Kooperationspartner vor.

Links

Männerseiten

Switchboard – Zeitschrift für Männer und Jungenarbeit
ist DIE Fachzeitschrift für Jungen und Männerarbeit in Deutschland. Mit vielen Infos, Disskussionen, auch kontrovers!

MANNdat versteht sich als unabhängige, überparteiliche Interessenvertretung für männliche Bürger. Eine rießige, informative Sammlung von vielen Daten und Untersuchungsergebnissen, die den Blickwinkel aus der Sicht der Männerrechte schärft. Dies hat ganz neue Einsichten zur Folge.

Männersache e.V. setzt sich für die Entwicklung von reifen erwachsenen Männern ein. Mit Veranstaltugnen für junge Männer, Väter und Söhne und Männer. Darüber hinaus auch für Fachpublikum und Frauen.

Manne e.V. möchte Fachkräfte für die Situation von Jungen und Männern sensibilisieren und ihnen Konzepte und Methoden für ihre pädagogische Arbeit zur Verfügung stellen.

Männer-Initiation
ist die Seite von Reinhold Schäfer, der mit seiner MännerQuest ein einzigartiges Format entwickelt hat, das Männer in einer naturzyklischen Arbeit ihren Visionen nahe bringt. Ein sehr geschätzter Kollege und Freund, mit dem ich kooperiere.

Liebe zum Mannsein
ist die Seite von Sharan Thomas Gärtner, mit dem ich die Männerzeit organisiere und durchführe.

Partner, KollegInnen und Freunde

Menschen-Ideen-Technik
ist die Personal- und Organisationsentwicklungsfirma “m.i.t” meines Kollegen Rainer Huethorst, mit dem ich seit Jahren zusammenarbeite.

Nichtraucher in 5 Stunden
bestes Nichtrauchertraining für Männer (klappt auch für Frauen!). Dieses Seminar gebe ich besonders gerne und bin immer wieder begeistert und überrascht, wie gut es wirkt. Ganz zu Schweigen von den tollen Trainerkollegen und Kolleginnen.

Institut “Bewusster leben und lieben”
ist mit Michael Zieger Kooperationpartner bei den Männer im Fluss – Seminaren.

Bernhard Schlage
Körperpsychotherapie, Hannover

Jutta Wolf
Psychoorganische Analyse, Freiburg

Literaturempfehlungen

Männerbücher

Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn,
Gerald Hüther
Ein spannendes und lehrreiches Buch, das von einem der renommiertesten Gehirnforscher Deutschlands geschrieben wurde. Das Beste daran ist: Sachverstand und Herz schließen sich nicht aus. Endlich gehen heutige, wissenschaftliche Fakten mit einem tiefen Seelenbild von Männlichkleit zusammen. Bravo.

Männer Quest: Die Reise ins Herz des Mannes,
Reinhold Hermann Schäfer
Die gelungene Beschreibung einer zeitgenössischen Visionssuche für Männer. Einblicke in die persönliche Geschichte des Autors und die von ihm entwickelte Arbeit. Ich kenne und schätze die Arbeit von Reinhold Schäfer sehr und arbeite seit vielen Jahren immer wieder gerne mit ihm zusammen.

Der Weg des wahren Mannes: Ein Leitfaden für Meisterschaft in Beziehungen, Beruf und Sexualität,
David Deida
Ein Buch, dass sehr tief und direkt die Männer beschreibt. Liebevoll und provozierend zugleich. Als ich einmal daraus eine Passage vorlas sagte ein Zuhörer erstaunt: “Woher kennt der meine Frau?” Es ist somit belegt, dass es sehr alltagsorientiert ist und aus dem Leben von heutigen Männern spricht.

Jungenbücher

Kleine Helden in Not: Jungen auf der Suche nach Männlichkeit,
Dieter Schnack, Rainer Neutzling
Der Klassiker. Das erste Buch, das sich mit dem Aufwachsen von Jungen auseinandersetzte und heute noch so aktuell ist wie ehedem.

Blick über den Tellerrand

Die Insel der Linkshänder,
Alexandre Jardin
Der Schwung in der Liebe ist verschwunden, aber der Ehemann will nicht resignieren. Er sucht nach einer Möglichkeit die Liebe zu neuem Leben zu erwecken. Er liest von der Insel der Linkshänder, deren Bewohner sich nicht dem Erfolg im Berufsleben oder in der Politik verschrieben haben, sondern dem Erfolg der Ehe. In diesem Sinne finden auf der Insel Rituale statt, die einzig und allein dafür entsonnen wurden, die Liebe in der Ehe als ein ewiges Feuer zu erhalten. Seien dies Architektur, die Urlaubsmöglichkeiten auf einer kleinen Nebeninsel oder besondere Feierlichkeiten.
Ein wunderschönes Buch für die Liebe, für das um die Ecke denken und nicht zuletzt über Potentiale.

Shopping hilft die Welt verbessern,
Fred Grimm
Der andere Einkaufsführer – . Ernährung . Mode . Kosmetik . Wohnen . Reisen . Geldanlage Ein Buch, dass einen Überblick über unsere Konsumwelt schafft, der hinter die ökologischen und sozialen Kulissen guckt. Mit Witz und Sachverstand geschrieben. Wer sich ohnehin Gedanken macht, wie das alles weitergehen soll und was man selbst dazu beitragen kann, der hat hier eine hilfreiche und witzige Lektüre. Selten so viele positive Nachrichten hintereinander gelesen.

Audio und Video

Podcast “Mann 3000”

Interview mit Armin H. Klein und Raymond Fismer auf MANN-SEIN.ch

Mann 3000 ist der Titel einer Vortragsreihe und eines Workshops, wo die Entwicklung des Mannes im dritten Jahrtausend erforscht werden soll.

  • Wohin geht die Reise des Mannes?
  • Was braucht die Männerarbeit im dritten Jahrtausend?
  • Wie können Mann und Frau zusammen ein “friedvolles Spannungsfeld” schaffen?
    Unser Gespräch kann man sich hier anhören oder direkt downloaden .

Podcast “Mann 3000” / Interview mit Armin H. Klein und Raymond Fismer
mp3

Podcast “Lebe deinen Traum”

Interview mit Armin H. Klein, Folge 21, auf MANN-SEIN.ch

Nils Solanki und Heinz Robert wollen mit Ihrer Seite Antworten finden auf die Fragen des Mannseins heute und morgen. Dazu laden sie unterschiedlichste Gesprächspartner ein. Die Themen reichen vom Spagat zwischen Karriere, Familie und Freunden über Sexualität bis hin zu Berufung.
Unser Gespräch kann man sich hier anhören oder direkt downloaden .

Podcast “Lebe deinen Traum” / Interview mit Armin H. Klein
mp3

Trailer “Friedensschlag”

Der mit dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnete Dokumentarfilm ist das Beste, was ich je über die Arbeit mit jungen gewalterfahrenen Männern gesehen habe. Mehr über das Filmprojekt Friedensschlag – Das Jahr der Entscheidung finden Sie hier. Die geschlechtsspezifische Arbeit der “Work and Box Company” mit jugendlichen Männern, setzt dort an wo es wirkt, bei den jungen Männern, deren Gewalttätigkeit immer ein Ausdruck von Hilflosigkeit ist.
Mehr über die Work an Box Company

Trailer “Mit Herz und Hand”

Ein Mann, der seinem Traum treu ist, ihm folgt und schließlich das fast unmögliche Ziel erreicht.
(amerik. Fassung)

(deutsche Fassung)

Trailer: “Into the wild”

Ein Film über einen jungen Mann der sich selber sucht. Der Wunsch nach Initiation, nach erwachsen werden. Der Versuch einer “Selbst-Initiation”, die bei jungen Männern oft nicht gelingt.

Seitenanfang